Big Sounds Festival

News

Jo Jung und Julia Schlag übernehmen die Leitung der ZauberTRÖTE

Jo Jung und Julia Schlag

Mit Jo Jung begleitet ein erfahrener Sprecher, studierter Romanist und ausgebildeter Theaterschauspieler das Kinderkonzert. Vielen mag er wohl aus dem Radio, zumeist SWR, bekannt sein.  Seine markante, angenehme Stimme setzt er außerdem in Lesungen und in Hörbüchern gekonnt ein. Auch als Co-Autor und Schauspieler in der Kinokomödie "Wer hat Angst vom Weihnachtsmann" aus dem Jahre 1996 konnte er das Publikum überzeugen und wurde mehrfach prämiert. Zusätzlich nimmt Jo Jung die Zuschauer der ARD-Serie "Das war einmal" gerne auf Tour durch 30 Jahre TV-Geschichte oder reist in "Schön war die Zeit" durch 100 deutsche Schlagerjahre.

Neben Jo Jung wird Julia Schlag, die seit 2010 Dirigentin des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg ist, die Leitung übernehmen und ihre musikalischen Fähigkeiten mit den Kindern teilen. Julia Schlag zeichnen vor allem fachliche Kompetenzen aus: Sie erlangte ihren Abschluss als Diplom-Musiklehrerin mit Hauptfach Klarinette 2004 an der staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe und absolvierte zusätzlich ein Diplom als Kapellmeisterin und Blasorchesterleiterin, welches sie 2009 bei Toni Scholl erlangte. Des Weiteren war sie als Korrepetitorin für Kammermusik, Chor und Orchester tätig, ging einer Lehrtätigkeit in den Fächern Saxophon und Klarinette nach und nahm an einige Meisterkurse, unter anderem bei Jósef Balogh und Norbert Täubl, teil. Im Jahre 2010 gewann Julia Schlag den 3. Platz beim internationalen Dirigentenwettbewerb "Con Brio" in Innsbruck.